Mitgliedschaft

Werden Sie jetzt Mitglied der KOK und sichern Sie sich nützliche Vorteile!

Als Mitglied der KOK – eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der DKG – genießen Sie zahlreiche persönliche Vorteile:

  • Ermäßigte Teilnahmegebühr bei verschiedenen onkologischen Kongressen und Seminaren.

  • Die Möglichkeit, die Anerkennung und Bedeutung der onkologischen Pflege in Deutschland mit zu beeinflussen.

  • Über die KOK auch Mitglied in der European Oncology Nursing Society (EONS), damit ein Teil des europäischen Netzwerks von Pflegekräften in der Onkologie.

  • Ordentliche Mitglieder haben ein Stimm- und Wahlrecht zur Wahl des Vorstands der KOK.

  • Berufspolitische Einflussnahme und damit ein Beitrag zur Professionalisierung der onkologischen Pflege in Deutschland.

DKK14Ausschnitt

Antrag zur Mitgliedschaft

Mit einer Mitgliedschaft bei der KOK werden Sie Mitglied in der Sektion B – wissenschaftliche Mitglieder – der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG). Die KOK ist eine von 24 Arbeitsgemeinschaften innerhalb der DKG.

Ein DKG-Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft in der KOK – eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der DKG – kann ab August 2017 aufgrund von Datenschutzbestimmungen ausschließlich online über das Portal der Deutschen Krebsgesellschaft gestellt werden.

Bei der Auswahl – KOK –  als AG besteht ebenfalls die Möglichkeit, die Zeitschrift „Onkologische Pflege“ zu abonnieren.

Der Mitgliedsbeitrag für Pflegekräfte beträgt zur Zeit ab 30,- € im Jahr

Logo der DKG – Deutsche Krebsgesellschaft

Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder zum Aufnahmeantrag wenden sie sich bitte an:

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
Kuno-Fischer-Straße 8
14057 Berlin, Germany
Telefon +49 (0)30 – 322 93 29-36
Telefax +49 (0)30 – 322 93 29-22

mitgliederverwaltung@krebsgesellschaft.de
www.krebsgesellschaft.de

Mitgliederversammlung

Die letzte  Mitgliederversammlung der KOK fand am 10. September 2016 im Rahmen des 6. Jahreskongresses der KOK in Berlin  statt.
Geschäftsordnung der KOK